Neues „Logo“ für Google Chrome

Google spendiert seinem Vorzeigebrowser ein neues Icon. „Logo“ kann man zu diesem albernen Schaumstofffrisbee nämlich nicht sagen.

Wie kann man als DIE Internetfirma, die wirklich gute Produkte auf den Markt gebracht hat, seinen Designern sowas durchgehen lassen? Ist mir persönlich ein Rätsel! Da war selbst das potthässliche alte Logo, das gegen wirklich jede Logodesignregel verstößt, besser.

(via)

Dieser Beitrag wurde unter Design und Kunst abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Neues „Logo“ für Google Chrome

  1. Lea sagt:

    Praktikantendesign.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>